Welpenkurs / Junghundekurs

Welpenkurs / Junghundekurs

500 m² Welpenspielhalle, eingezäunte Rasenfläche und Parkplatz

Was wir Ihrem Welpen bieten:

Wir bieten Ihnen für den Welpenkurs eine tierschutzgerechte und sicher eingezäunte Trainingsanlage mit Schutz vor Regen, Hitze, Schnee und abgeteilten Spielbereichen.

 

Welpen sind sehr hitzeempfindlich. In unserer Schattenhalle mit verschiebbaren Wänden und Planschbecken ist Ihr Welpe vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt. Hier fällt keine Welpenstunde wegen Hitze oder Regen aus.

 

Nässe und Kälte führen bei einem Welpen schnell zu einer Blasenentzündung. Bei uns wird Ihr Welpe nicht auf nassem Boden trainieren. Unsere Trainingsanlage mit 500 m² Welpenspielhalle und eingezäunter Rasenfläche bietet optimale Trainingsbedingungen für Hund und Mensch zu jeder Jahreszeit.

 

Welpen-Agility-Geräte in der Welpenspielhalle

 

Wer kann teilnehmen?

Der Welpenkurs ist geeignet für Welpen ab der 8. Woche. Teilnehmen können die Welpen bis zur 20. Woche. Danach wechseln Sie in den Junghundekurs. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Impfausweis.

 

Wieviele Hunde sind in einer Welpengruppe?

Durchschnittlich 5 Welpen sind in der Welpengruppe. Gerade für Welpen kleiner Rassen ist unsere Trainingsanlage optimal, denn sie verfügt über mehrere abgeteilte und sicher eingezäunte Spielflächen in der Trainingshalle und auf den Rasenflächen.

Hier wird darauf geachtet, dass die Welpen vom Alter und Größe zueinander passen und anfangs jeweils nur 2 - 3 Welpen auf jeder Spielfläche zusammen sind. So kann Ihr Welpe nach und nach stressfrei verschiedene Welpen kennenlernen.

 

Wie geht es nach dem Welpenkurs weiter?

Direkt nach der Welpenstunde findet der Junghundekurs statt. Im Welpenkurs ging es hauptsächlich um die Sozialisierung und das Spiel mit anderen Welpen. Im Welpenkurs hat Ihr Welpe bereits die Grundkommandos "Sitz", "Platz", "Hier" und "Bei Fuß" trainiert und im anschließenden Junghundekurs werden diese Kommandos unter verschiedenen Umweltreizen gefestigt.

 

Junghundekurs - die Pubertät

Jetzt beginnt der Ernst des Lebens. Der Junghund wird immer sicherer und entfernt sich nun auch weiter von Ihnen, wenn er z.B. einen Spielgefährten sieht. Nun wird der Gehorsam immer wichtiger. Das Abrufen aus dem Spiel ist hier eine besondere Herausforderung und wird in den Trainingsstunden immer wieder trainiert ebenso wie die Leinenführigkeit und das Einhalten der Kommandos unter Ablenkung.

 

Wann findet das Training statt?

Der Welpenkurs / Junghundekurs beinhaltet 2 x wöchentliches Training. Samstags um 11:00 Uhr ist Welpenspielstunde anschließend um 12:00 Uhr Junghundekurs und dienstags, mittwochs sowie donnerstags um 18:00 Uhr ist Training für Welpen und Junghunde.

Wenn Sie an einer kostenlosen Schnupperstunde teilnehmen möchten, dann kommen Sie bitte 15 min. vor der Trainingsstunde mit gültigem Impfausweis Ihres Hundes.

 

Wer ist Trainer der Welpenkurse und Junghundekurse?

Anja Schuster oder Axel Schuster beide Sachverständige LHundG-NRW

 

Was kostet der Welpenkurs / Junghundekurs?

Kostenlose Probestunde!

Teilnahme 2 x wöchentlich 1 Monat = 120,- €

Teilnahme 2 x wöchentlich 3 Monate = 300,- €

beinhaltet die Teilnahme am Welpenkurs bis zur ca. 20. Woche und anschließende Teilnahme an dem Junghundekurs je nach Alter Ihres Hundes.

 

Was kostet die weitere Ausbildung?

Nach dem 3-monatigen Welpenkurs / Junghundekurs können Sie eine günstige Jahreskarte erwerben. Diese kostet 350,- € und beinhaltet 2 x wöchentliches Training.

 

 

 

   

Haben Sie noch Fragen zum Welpenkurs / Junghundekurs?

Dann rufen Sie mich an unter 0228 - 94 37 45 06 oder 0163-7738786

Anja Schuster (geb. Barber)

E-Mail: info@hundeschule-schuster.de

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Anja Schuster, Hundeschule Schuster